Deutsch   English
Home
Webinar Live
Webinar Archiv
Newsletter
FAQ
Kontakt

Reisekrankheiten und Reiseprophylaxe beim Kleintier

Zusammenfassung: Infektionskrankheiten beim Kleintier nach Auslandsaufenthalten werden immer häufiger diagnostiziert - damit werden die möglichen Vorsorgemaßnahmen immer wichtiger

 

Datum: 09.06.2020

 

Uhrzeit: 20:00 Uhr (MESZ)

Vortragender: PD Dr.med.vet. Michael Leschnik


Lebenslauf:

Priv. Doz. Dr. med. vet. Michael Leschnik

  • Geboren in Wien 1970 - Studium der Veterinärmedizin in Wien bis 1995 - Promotion zum Dr.med.vet. 1998 
  • seit 1996 an der Klinik für Interne Medizin Kleintiere
  • Ausbildungslehrgänge am Royal Veterinary College in London 1997 und 1998 - Weiterbildung in Veterinärkliniken in New York und Boston 2015 Spezialisierungen: Neurologie und Infektionskrankheiten
  • Tätigkeitsprofil als Tierarzt: neurologisches Service mit speziesübergreifender Betreuung von ambulanten und stationären Patienten (Kleintiere, Großtiere, Wiederkäuer, Exoten) sowie Infektionsmedizin.


wissenschaftliche Leistungen:

  • 512 Publikationen, davon 68 Originalartikel in peer reviewed journals
  • 2014 Habilitation zum Thema: Durch Zecken übertragene Infektionserreger und daraus resultierende Erkrankungen beim Hund in Österreich
  • Seit 1.11.2016 Funktion des leitenden Oberarztes des Kleintierambulanzzentrums der Veterinärmedizinischen Universität Wien