Deutsch   English
Home
Webinar Live
Webinar Archiv
Newsletter
FAQ
Kontakt

Webinar Archiv

Infektionskrankheiten beim Hund

Übersicht über die wichtigsten Infektionskrankheiten beim Hund. 

Wie kann man sie erkennen? Wie können sie behandelt werden?
Wie kann ich vorbeugen? 

» Zum Video

Zum Video

Die Canine infektiöse Tracheobronchitis beim Hund

Die Canine infektiöse Tracheobronchitis (Zwingerhusten) beim Hund. 

Was ist das? Wie kann ich sie erkennen?

Was kann ich dagegen tun? Wie kann ich dagegen vorbeugen? 

» Zum Video

Zum Video

Grooming des Hundes - Tipps und Tricks vom Profi

Die richtige Pflege von Haut und Fell ist ein wichtiger Bestandteil einer verantwortungsvollen Fürsorge für unsere Hunde. Je nach Rasse, Fell und Aktivitäten des Hundes variieren hier der Aufwand und die nötigen Kenntnisse.

In diesem Webinar erhalten Hundehalter wichtige Informationen zur Haut- und Fellpflege von Hunden, Einblicke in professionelles Grooming mit anschaulichen Beispielen und sowie hilfreiche Tipps und Tricks für daheim.

» Zum Video

Zum Video

Ein Welpe kommt ins Haus – Gesundheitsvorsorge durch Impfen und Entwurmen mit Verstand!

Ein neues Familienmitglied in Form eines Hundewelpens ist immer eine große Freude. Doch nicht nur die Umstellung seines Lebensumfeldes kann dem Welpen zu schaffen machen. Auch sein Immunsystem muss noch trainieren, mit diversen Krankheitserregern wie Viren und Parasiten zurecht zu kommen. Gerade in dieser Phase legen wir mit einer optimalen Gesundheitsvorsorge den Grundstein für ein langes und gesundes Hundeleben.

» Zum Video

Zum Video

Die ersten Tage eines Welpen - manchmal eine Herausforderung

Die Geburt von gesunden Welpen und das Beobachten, wie diese aufwachsen und täglich Neues lernen, gehört zu den schönsten Momenten im Zusammenleben mit Hunden. Kaum auf der Welt, muss sich der Welpe jedoch gegen allerlei Unannehmlichkeiten behaupten. Die Umgebungstemperatur wird zur Herausforderung, innere und äußere Parasiten können ihn befallen, und Infektionen mit Krankheitserregern wie dem Herpes- oder Parvovirus machen seinem Immunsystem gerade im jungen Alter zu schaffen. Viele Punkte können glücklicherweise durch das richtige Management wirksam und effektiv positiv beeinflusst werden. 

» Zum Video

Zum Video

Borreliose, Anaplasmose, Babesiose und Co. – Schützen Sie Ihren Hund

Die meisten Hundehalter kennen Borreliose, weil auch Menschen unter dieser Krankheit leiden können. Doch wie verhält sich die Krankheit beim Hund? Können Borreliose kranke Hunde den Menschen anstecken? Wie schützt man Mensch und Tier? Diese Fragen beantwortet der Vortrag. Doch neben Borreliose können Zecken auch andere Krankheiten übertragen. Hier in Mitteleuropa sind Anaplasmose und Babesiose am häufigsten. 

Erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren Hund vor diesen Krankheiten effektiv zu schützen. 

» Zum Video

Zum Video

Wirksam gegen Zecken und Milben, gut verträglich für die Katze: Das hilft gegen lästige Parasiten!

Schon ab Temperaturen um die fünf Grad warten Zecken auf einen warmblütigen Wirt. Daher sollte man Katzen, die nach draußen dürfen, ganzjährig schützen. Doch Vorsicht: Nicht jedes Anti-Zeckenmittel ist ausreichend wirksam gegen die ekligen Blutsauger. Und schlimmer noch: Einige Mittel – auch pflanzliche – sind für unsere Stubentiger hochgiftig. Milben sind die kleinen Verwandten der Zecken, doch sie können ebenso großen Schaden anrichten. 

» Zum Video

Zum Video

Erste Hilfe beim Kleintier

Der Hund tritt beim Baden im nahen Baggersee in eine Glasscherbe und blutet stark. Die Katze hat wieder einmal mit dem Nachbarskater einen Kampf ausgefochten. Oder: mein Kater hat mit einem Bindfaden gespielt und diesen zu großen Teilen verschluckt. Was kann ich als Tierbesitzer nun tun, um meinem Vierbeiner zu helfen? Und – mindestens ebenso wichtig – was sollte ich tunlichst nicht tun?   

» Zum Video

Zum Video

Flöhe gibt es auch im Winter – So wird Ihre Katze die Plagegeister los

Flohsaison ist immer – auch im Winter! Heutzutage vermehren sich die Biester auch in Wohnungen und werden so das ganze Jahr zur Plage für Mensch und Tier. Flöhe haben, ist übrigens keine Schande. Doch wie kommen die Blutsauger überhaupt in die Wohnung? Und warum wird man sie manchmal so schwer los? Wer Flöhe effektiv und nachhaltig bekämpfen will, muss über ihre Lebensweise und ihren Lebenszyklus Bescheid wissen. 

» Zum Video

Zum Video

Hat mein Hund Schmerzen? Früherkennung und Therapievorschläge

Dieses Webinar soll Ihnen zeigen, woran man überhaupt Schmerzen beim Hund erkennen kann. Außerdem werden mögliche Therapieoptionen in ihren Grundzügen vorgestellt. Das Ziel soll sein, dass Sie Schmerzen bei Ihrem Hund rechtzeitig erkennen und somit auch rechtzeitig Ihren Tierarzt konsultieren können, der dann, für Ihren Hund, die geeignete Schmerztherapie finden wird.

» Zum Video

Zum Video

Parvo, Staupe, Lepto und Co. – So schützt Impfen Ihren Hund

Infektionen mit Bakterien und Viren lauern auf jeder Hundewiese, aber auch in der Welpenspielstunde. Unbehandelt können einige Infektionen unseren geliebten Hunden erheblich schaden und die Folgen je nach Erreger sehr unterschiedlich sein. Parvovirose, Staupe, und Leptospirose gehören neben anderen zu den Erkrankungen, gegen die ein Hund möglichst zu jeder Zeit geschützt sein sollte. 

» Zum Video

Zum Video

Hündin nimmt nicht auf – woran kann es liegen?

Die Gründe für ein Leerbleiben einer Hündin sind vielfältig. Sie reichen von einem falschen Bedeckungszeitpunkt, Spermamängeln und Hormonstörungen bis zu Infektionen. Die Ursachenabklärung ist häufig mühevoll sowie zeit- und kostenintensiv. Im Rahmen dieses Webinars sollen die häufigsten Gründe des Leerbleibens der Hündin besprochen werden, um die Wahrscheinlichkeit für eine Trächtigkeit zu erhöhen.

» Zum Video

Zum Video

Hund & Katze – was unsere geliebten Vierbeiner juckt und wurmt

Egal, wie sehr Sie als Tierhalter aufpassen: Die meisten Hunde und Katzen werden im Laufe ihres Lebens von Parasiten befallen. Sowohl äußere Parasiten wie Flöhe und Zecken als auch innere Parasiten wie zB. Würmer sind nicht nur lästig, sondern können die Gesundheit des Vierbeiners erheblich beeinträchtigen. Gleichzeitig bedeuten einige Parasiten auch eine Gefahr für den Menschen, wenn sie vom Hund auf ihn übertragen werden. 

» Zum Video

Zum Video

Würmer beim Hund – ein (Zoonose-) Risiko für den Halter?

Hunde sollten nach Expertenmeinung regelmäßig entwurmt werden. Doch warum ist das sinnvoll? Das Webinar unter der Leitung von Professor Herbert Auer von der Medizinischen Universität Wien zeigt Verbreitung und Häufigkeit von Würmern beim Hund auf und erklärt am Beispiel des Hundespulwurms (wissenschaftlicher Name Toxocara canis) den Begriff Zoonose. 

» Zum Video

Zum Video

Borreliose beim Hund - Was steckt dahinter?

Um das Thema Borreliose beim Hund ranken sich viele Mythen. In dieser Fortbildung gehen wir einigen davon auf den Grund und zeigen, was wirklich dahinter steckt. Außerdem gibt es praktische Tipps zur Zeckenprophylaxe und wir sprechen darüber, für welchen Hund eine Borreliose-Impfung sinnvoll ist.

» Zum Video

Zum Video