Hündin nimmt nicht auf – woran kann es liegen?

Detail

Hundin nimmt nicht auf.jpg

Hündin nimmt nicht auf – woran kann es liegen?

Dauer: 0:50 h
Referent: Axel Wehrend
ab 1 € 12,-
(inkl. USt.)
Beschreibung

Die Gründe für ein Leerbleiben einer Hündin sind vielfältig. Sie reichen von einem falschen Bedeckungszeitpunkt, Spermamängeln und Hormonstörungen bis zu Infektionen. Die Ursachenabklärung ist häufig mühevoll sowie zeit- und kostenintensiv. Im Rahmen dieses Webinars sollen die häufigsten Gründe des Leerbleibens der Hündin besprochen werden, um die Wahrscheinlichkeit für eine Trächtigkeit zu erhöhen.

Aufnahme vom 29.09.2016

Sprache: Deutsch

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

Axel_Wehrend_200x200.jpg
Axel Wehrend

Prof., Dipl. ECAR

Studium der Veterinärmedizin; Assistentenzeit und Promotion an der Tierärztlichen Hochschule Hannover; Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere in Gießen; Professor an der Ambulatorischen und Geburtshilflichen Klinik der Universität Leipzig; seit 2007 Professor für Klinische Reproduktionsmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen

Das könnte Sie auch interessieren