Hat mein Hund Schmerzen? Frueherkennung und Therapievorschlaege

Detail

Hat mein Hund Schmerzen.jpg

Hat mein Hund Schmerzen? Frueherkennung und Therapievorschlaege

Duration: 0:52 h
Speaker: Sabine Tacke
from 1 € 12,-
(incl. tax)
Description

Schmerzen beim Hund können verschiedene Ursachen haben. Akute Schmerzen treten sehr oft nach Verletzungen und Operationen auf und chronische Schmerzen spielen eine sehr große Rolle bei Gelenkserkrankungen wie z.B. bei der Hüftgelenks und Ellbogengelenksdysplasie. Aber auch Erkrankungen der Muskeln und Sehnen können mit starken Schmerzen einhergehen. Gerade chronische Schmerzen führen dazu, dass sich ein Schmerzgedächtnis, auch beim Tier, entwickeln kann und dann die Schmerztherapie oft nicht mehr so erfolgreich ist. Da unsere Hunde immer älter werden, haben auch sie mit Arthrose-bedingten Schmerzen immer mehr zu kämpfen. Eventuelle andere Erkrankungen wie z.B. Nieren und Lebererkrankungen sind aber kein Grund, dass der Hund keine Schmerztherapie bekommen darf. 
Dieses Webinar soll Ihnen zeigen, woran man überhaupt Schmerzen beim Hund erkennen kann. Außerdem werden mögliche Therapieoptionen in ihren Grundzügen vorgestellt. Das Ziel soll sein, dass Sie Schmerzen bei Ihrem Hund rechtzeitig erkennen und somit auch rechtzeitig Ihren Tierarzt konsultieren können, der dann, für Ihren Hund, die geeignete Schmerztherapie finden wird.

Aufnahme vom 30.11.2016

Nutzen Sie die Möglichkeit und sehen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an.

Referent_Sabine_Tacke.jpg
Sabine Tacke

Prof. Dr. Sabine Tacke

Studium, Dissertation und Habilitation an der Justus-Liebig-Universität Gießen; Fachtierärztin für Chirurgie; Fachtierärztin für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie.
Mitglied in der DVG (Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft); Gründungsmitglied der EVECCS
(European Veterinary Emergency & Critical Care Society); Mitglied der IVAPM (International Veterinary Academy of Pain Management); 2008 Gründung Initiative Tiermedizinische Schmerztherapie ITIS.

You might also be interested in